Enthaarungscremen

Bleichcreme - Invisible Hair

files/alleBilder/produktBilder/Bleichcreme_gross.jpg

 


Sie wollen Ihre natürlich Körperbehaarung nicht entfernen, jedoch aufhellen und sie damit nahezu unsichtbar machen?

Mit der Depilan Invisible Hair Bleichcreme lassen sich lästige Härchen, die Sie nicht entfernen möchten, auf einfache und angenehme Weise bleichen. Dadurch werden sie fast unsichtbar.

Zur Pflege und Beruhigung der Haut enthält das parabenfreie Produkt ein pflegendes Lindenextrakt.

Das Bleichset besteht aus der Bleichcreme und einer Aktivierungscreme. Darüberhinaus beinhaltet es ein Mischschüsselchen und einen Spatel.

Gebrauchsanweisung:

1. Gleiche Menge Bleichcreme (1) und Aktivierungscreme (2) in das Schüsselchen geben und mit dem Spatel gleichmäßig vermischen.

2. Gewünschte Hautstelle reinigen und trocknen.

3. Die Mischung auftragen und 10 Min. einwirken lassen, Zeit kontrollieren.

4. An einer kleineren Stelle prüfen, ob das Haar gebleicht ist. Wenn nicht, weitere 5 Minuten einwirken lassen. In keinem Fall 15 Minuten überschreiten.

5.
Mit reichlich Wasser spülen und trocknen, ohne zu reiben.

6. Schüssel und Spatel reinigen und beide Tuben wieder verschließen.

7. Nach der Behandlung mind. 24 Std. kein Deo, Seife oder Parfum verwenden.

Inhaltsstoffe:

Bleichcreme:
Aqua, Cetearyl Alcohol, Hydrogen Peroxide, Glycerin, Cetearyl Ethylhexanoate, Ceteareth-12, Parfum, Isopropyl Myristate, Propylene Glycol, Geraniol, Citronellol, Lactic Acid, Disodium EDTA, Phosphoric Acid, Tilia Tomentosa Extract

Aktivierungscreme:
Aqua, Cetearyl Alcohol, Glycerin, Cetearyl Ethylhexanoate, Ceteareth-12, Ammonium Hydroxide, Parfum, Isopropyl Myristate, Geraniol, Citronellol

Wichtige Hinweise

Beachten Sie die Anwendungs- und Warnhinweise. Vor der ersten Anwendung einen Empfindlichkeitstest durchführen: etwas Creme auf einer kleinen Hautpartie in der Ellenbeuge auftragen. Nach 10 Minuten mit Wasser abspülen. Ist eine Bleichung von Gesichtshaaren geplant, sollte der Empfindlichkeitstest an einer kleinen Hautstelle im Halsbereich durchgeführt werden. Zeigen sich innerhalb von 24 Stunden keine Reizungen, so kann mit der Anwendung begonnen werden. Trotz eines durchgeführten Empfindlichkeitstests kann es in Einzelfällen bei empfindlicher Haut zu Brennen, Rötungen oder Irritationen kommen.
Nicht anwenden im Kinder- und Jugendalter, bei Hautschäden, Hautreizungen, sehr trockener, rissiger oder entzündeter Haut, nach einem Sonnenbad, für Augenbrauen oder Wimpern. Verwenden Sie das Produkt nicht unmittelbar nach einem Vollbad oder einer heißen Dusche, nach der Anwendung von Erfrischungsprodukten oder nach anderen Behandlungen welche die Poren der Haut zusätzlich öffnen. Ausschließlich für den äußerlichen Gebrauch.
Kontakt mit Augen, Schleimhäuten, Brust- oder Genitalbereich vermeiden. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nicht über Raumtemperatur lagern. Enthält Wasserstoffperoxid. Sofort Augen spülen, falls das Erzeugnis mit den Augen in Berührung gekommen ist. Beim Auftreten von brennendem Gefühl auf der Haut Anwendung sofort abbrechen und mit viel Wasser spülen. Wenn die Beschwerden anhalten suchen Sie unbedingt einen Arzt auf.
Achtung: bei empfindlicher Haut kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen wie Brennen, Rötungen, Hautreizungen bis hin zur vorübergehenden Schädigung der oberflächlichen Hautschichten kommen.

Zurück